Skip to content

[Dorama Statement] Boss

Posted in Recommendation

BOSS

Dorama: Boss
Folgen: 11

Preview:
Die Geschichte handelt von einer Gruppe, bunt zusammen gewürfelter Detektives, die einer Division zugeteilt wurden. Osawa Eriko ist eine gutaussehende Karrierefrau, die grade erst aus der USA zurückkehrte und als “BOSS” dieser Division eingesetzt wird. Doch unabhängig von ihrer Intelligenz und ihren Fähigkeiten, ist sie nicht in der Lage, das Wesen eines Mannes zu verstehen und hat daher auch bis dato keinen Ehemann gefunden. Fakt ist, ihre Versetzung in die USA war in Wirklichkeit eine Degradierung, nachdem sie Ihre Karriere wegen eines Mannes auf’s Spiel setzte. Also warum wurde grade Sie ausgewählt, BOSS dieser neuen Division zu sein? Selbst wenn die Detectives talentiert sind, haben Sie doch alle eine Art Schwachstelle, dass Sie zum “Problemkind” der Polizei macht. Am Ende ist das wahre Ziel dieser neu gegründeten Sondereinheit nur, diese problematischen Detectives zu isolieren.

Statement:
Aktuell bin ja wirklich eher für Doramas zu haben, als Animes. Grund dafür ist einfach, dass momentan so viele Animes rauskommen, die das Gleiche Thema haben. Schwer, da was gutes rauszusuchen.
Von BOSS war ich wirklich begeistert. Nicht nur, dass Amami Yuki als Osawa Eriko sehr gut in Ihrer Rolle ist, sondern das Dorama hat auch guten Humor. Zwischendurch gab es viele Stellen, über die ich lachen musste (was mir einen skeptischen Blick meiner Ma einbrachte, da nichts aus meinem Zimmer zu hören war, außer meinem Lachen XD). Dennoch sind dort auch dramatische Momente, die echt herüber kommen. Was macht diese Sondereinheit so besonders? Einfach, dass solch unterschiedliche Typen Mensch in der Lage sind, ein Team zu bilden, ob gewollt oder nicht. In den wenigen Folgen wird man förmlich mitgerissen, da die Fälle eher seltsam sind als üblich. Als Zuschauer will man wissen, was steckt dahinter und auch wenn man mal zu Beginn weiß, wer der Mörder ist, so will man doch wissen, wie es diese Einheit schafft, den Fall zu lösen. Ebenfalls wird dort aufgegriffen, dass es nicht einfach für eine Frau ist, sich auf einem höheren Rang zu beweisen, der normalerweise “nur” von Männern befüllt ist. Meiner Ansicht nach, ein sehr gelungenes Dorama, von dem ich nur zu gerne eine 2. Staffel hätte.

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *