Skip to content

[Lyrics] Menschenkind

Posted in Lyrics, and Script

Künstler: Annett
Title: Menschenkind

Ein Kind wurde geboren
der erste Schrei durchdringt die Nacht
überglückliche Eltern
das kleine Wunder ist nun vollbracht
Da liegst du nun, du Menschenkind
den ersten Kampf hast du gewonnen
und dein Weinen verhallt leis im Wind

Wir werden immer für dich sorgen,
wir werden immer bei dir sein,
beschützen dich, vergeh’n die Sorgen
ob groß oder klein
Du kannst immer auf uns bau’n,
Du kannst uns ewig vertrau’n
wir helfen dir, was auch geschiet
du dich bei uns in Sicherheit wiegst

Deine Schwestern, dein Bruder
warten sehnsüchtig zu Haus
Ja da kommt ja die Mama
Und packt das Bündel zaghaft aus
Bestaunen dich, wie klein du bist
und gucken kannst du auch
Sieh doch, die kleinen Finger
und der süße Kullerbauch

Wir werden immer für dich sorgen,
wir werden immer bei dir sein,
beschützen dich, vergeh’n die Sorgen
ob groß oder klein
Du kannst immer auf uns bau’n,
Du kannst uns ewig vertrau’n
wir helfen dir, was auch geschiet
du dich bei uns in Sicherheit wiegst

Dein erstes Wort ist niemals Papa
den ersten Schritt läufst du zur Mama
Doch dieses morgendliche Kuscheln
mit dir ist einfach wunderbar
Dein Geruch, dein Lächeln
der Glitzer in deinem Blick
du willst die Welt ganz schnell begreifen
doch oft fällst du in sie zurück

Wir werden immer für dich sorgen,
wir werden immer bei dir sein,
beschützen dich, vergeh’n die Sorgen
ob groß oder klein
Du kannst immer auf uns bau’n,
Du kannst uns ewig vertrau’n
wir helfen dir, was auch geschiet
du dich bei uns in Sicherheit wiegst

Werde dich auf Händen tragen
und meine Schultern tun es auch
werde dir die Welt erklären
warum zum Beispiel geht die Sonne auf
Warum gibt es das Meer
und warum sind die Blätter grün
Warum gibt es eigentlich noch Menschen
Papa die deine Ideale nicht versteh’n

Ich werde dir alles erklären
keine Frage lass ich aus
Werde immer für dich sorgen
und beschützen werd ich dich auch
Du kannst immer auf mich bau’n
Du kannst mir blind vertrau’n
Ich helfe dir, was auch geschiet
du dich bei mir in Sicherheit wiegst

Denn ein Kind wurde geboren
der erste Schrei durchdringt die Nacht
überglückliche Eltern
Das kleine Wunder ist nun vollbracht
da liegst du nun, du Menschenkind
den ersten Kampf hast du gewonnen
und dein Weinen verhallt leis im Wind

Be First to Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *